Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

NGT8DD 232 713
Wieder erhältlich: Straßenbahnen vom Typ NGT8DD. Die von uns angebotenen Fahrzeuge wurden mit Zielfilmblenden (Front und Heck) ausgestattet.
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

München : Kleine Bahn ganz groß in München
vom 08. - 09. Juni 2019

Am 8. und 9. Juni 2019 findet die internationale Modellstraßenbahnausstellung Kleine Bahn Ganz Groß zum ersten Mal im MVG Museum in München statt. Tauchen Sie ein und entdecken Sie die Welt des Nahverkehrs im verkleinerten Maßstab. Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren ihre Modelle und Nahverkehrswelten.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Abzweig nach Hellerau
Das Segment Abzweig nach Hellerau verbindet Klotzsche, Kleinzschachwitz und den Bahnhof Mitte miteinander.

(vom 26.01.2012)

Viele Baustellen
In knapp zwei Wochen findet in unseren Vereinsräumen die Ausstellungen "139 Jahre Dresdner Straßenbahn" statt.

(vom 12.09.2011)

Vorbereitung für Weihnachtsausstellung
Die Weihnachtsausstellung an den kommenden drei Adventswochenenden werfen ihre Schatten voraus.

(vom 22.11.2010)

Fahrbetrieb in Hellerau
Auf unseren Anlagensegmenten rund um Hellerau drehten in der letzten Zeit die Straßenbahnen ihre Runden.

(vom 01.06.1996)

Hausbau in der Hauptstraße
Am Segment Hauptstraße entstand in letzter Zeit ein weiteres neues Gebäude.

(vom 01.03.1996)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2019 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

22. November 2010

Vorbereitung für Weihnachtsausstellung

Die Weihnachtsausstellung an den kommenden drei Adventswochenenden werfen ihre Schatten voraus. Alle Arbeiten drehten sich um die Vorbereitungen für einen reibungslosen und abwechslungsreichen Fahrbetrieb auf unseren Anlagensegmenten.

So wurde zum Beispiel eine Szenerie erneuert:
Die am Abzweig nach Hellerau dargestellten Baumfällarbeiten erhielten in der letzten Woche eine komplette Neugestaltung.

Zuerst wurden alle vorhandenen Bäume in diesem Bereich komplett entfernt. Auf der so entstandenen Freifläche konnten nun einzelne Baumstümpfe als Überreste der Sägearbeiten aufgestellt werden. Drum herum finden sich noch die Späne der Sägearbeiten.
Gleichzeitig erhielt der recht grüne Rasen eine Überarbeitung, sodass nun auch kleine Gewächse die Boden bevölkern.
Während einige Arbeiter noch mit dem Bearbeiten an zwei Bäumen beschäftigt sind, wurde das restliche Holz für die nächste Holzauktion aufgeschichtet.

In der Werkstatt wurden während dessen die letzten Getriebe für die zweiachsigen Straßenbahntriebwagen gereinigt und zusammen gesetzt. So steht auch dem Einsatz der alten Holzklasse nichts mehr im Wege.

Im Flur befestigten wir unser altes Haltestellenschild an der Wand - zumindest wurde die Halterung schon einmal an der Wand angebracht.

Der alte Waldabschnitt am Abzweig nach Hellerau

Der alte Waldabschnitt am Abzweig nach Hellerau

Nach dem schonungslosen Einsatz der Axt war alles weg!

Nach dem schonungslosen Einsatz der Axt war alles weg!

Einige Tage später war wieder alles neu aufgeforstet.

Einige Tage später war wieder alles neu aufgeforstet.

In der Werkstatt werden die Fahrzeuge in Ordnung gebracht.

In der Werkstatt werden die Fahrzeuge in Ordnung gebracht.

Die Halterung für das Haltestellenschild wird an der Wand befestigt.

Die Halterung für das Haltestellenschild wird an der Wand befestigt.


Weitere Berichte:

« 15.11.2010: Neue Mitbewohner
 

 29.11.2010: 16. Weihnachtsausstellung, Teil 1 »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2010


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 12 und 14 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text