Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

In unserer Freizeit bilden wir markante Dresdner Örtlichkeiten im Maßstab 1:87 nach.

Modelle im Verkauf

Neue Busmodelle
Wir haben wieder neue Busmodelle in unserem Onlineshop aufgenommen:
- MAN Lion's City 18 '18 der OVPS
- MAN Lion's City G 08 Taeter Tours
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Ausstellung im Herbst
vom 28. - 29. September 2019

Der Herbst beginnt, wir leiten die Modell(straßenbahn)saison ein.

Mehr dazu...

Unterstützung gesucht

Ob aktiv mit anpacken oder unterstützend als Fördermitglied: Neue Mitglieder sind immer gern willkommen.
Mehr dazu...

Ähnliche Seiten

Bereit für den Abriss!
In der vorletzten Woche angekündigt und in der vergangenen Woche umgesetzt: Der Abriss am Bahnhof Mitte.

(vom 29.04.2019)

Baustelle Bahnhof Mitte
Am Bahnhof Mitte wurde geplant und bei einem Vor-Ort-Termin das Metermaß mitgenommen.

(vom 15.05.2017)

Ein neues Fahrzeug
Sie ist angekommen: Unsere neue E-Lok mit der Bedruckung des Verkehrsverbundes Oberelbe.

(vom 06.03.2017)

Viele Treppenstufen
Meist gibt es für Modellbauer keine passenden Bauteile.

(vom 27.02.2017)

Eine Schriftrolle
Geschichte ist interessant, wenn sie ansprechend aufbereitet wird.

(vom 20.02.2017)

Oben am Bahnsteig
Am Bahnhof Mitte wurde der künftige Bahnsteige mit kleinen Leisten quer verstrebt.

(vom 13.02.2017)

Am Bahnsteig
Auf der oberen Ebene wurde in den vergangenen Tagen an den künftigen Bahnsteigen gearbeitet.

(vom 30.01.2017)

Viele Löcher
Löcher wie ein Schweizer Käse - so ganz trifft das aber nicht auf unseren Bahnhof Mitte zu.

(vom 23.01.2017)

Das hat eingeschlagen
Damit es später mit dem Umsteigen klappt, wurden die Bahnsteige mit großen und größeren Öffnungen versehen.

(vom 16.01.2017)

Bauplatz schaffen
Das Jahr ist bereits in vollem Gange.

(vom 09.01.2017)

Bahnhof Mitte aufgebaut.
In wenigen Tagen öffnen wir die Türen zu unserer Weihnachtsausstellung.

(vom 28.11.2016)

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2019 finden immer donnerstags statt.
 

Berichte aus dem Verein

26. März 2012

Farbe bekennen

Mit der Fertigstellung der Fassade des Hansahauses konnte nun mit dem Einfärben begonnen werden. Wie im Original ist die Fassade in zwei verschiedene Farbtöne aufgeteilt.

Die letzten Fassadenelemente werden angebracht.

Die letzten Fassadenelemente werden angebracht.

Stuck und Ornamente am Hansahaus in einer Detailaufnahme.

Stuck und Ornamente am Hansahaus in einer Detailaufnahme.

Die ersten Farbaufstriche auf der noch weißen Fassade.

Die ersten Farbaufstriche auf der noch weißen Fassade.

Die verschiedenen Grundfarben des Hauses wurden aufgetragen.

Die verschiedenen Grundfarben des Hauses wurden aufgetragen.


Begriffe: Hansa Haus | Hausbau | Segment Schlesischer Platz

Am Schlesischen Platz

Bevor das Straßenpflaster am Schlesischen Platz verlegt werden kann, müssen zuerst alle Stoppstellen eingebaut werden.

Hier werden wird nun, wie bereits auf der Albertbrücke, versenkbare Magnete mit motorischen Antrieben verbauen.

Vorbereitung für den Einbau einer Stoppstelle am Schlesischen Platz.

Vorbereitung für den Einbau einer Stoppstelle am Schlesischen Platz.

Mittels eines Magneten werden die Fahrzeuge angehalten.

Mittels eines Magneten werden die Fahrzeuge angehalten.


Begriffe: Car System | Segment Schlesischer Platz | Straßenbau

Straßenschäden repariert.

Das Verlegen des Fahrdrahtes für die Busse ist nicht mehr erkennbar.

Das Verlegen des Fahrdrahtes für die Busse ist nicht mehr erkennbar.

Nachdem in der letzten Woche durch den Einbau der Verkehrsinseln in der Könneritzstraße der Fahrdraht für den Busverkehr verlegt werden musste, sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Von den Umverlegearbeiten ist nun nichts mehr zu erkennen.

Begriffe: Car System | Segment Bahnhof Mitte | Straßenbau

Eine neue Gleistrasse

Schon beim Bau des Segmentes Albertplatz wurde Platz für den späteren Einbau der fehlenden Gleistrasse am Bahnhof Mitte gelassen.

In der vergangenen Woche wurden nun die Hölzer zurecht geschnitten und eingebaut.

Das Holz für die neue Trasse wird zurecht gesägt.

Das Holz für die neue Trasse wird zurecht gesägt.

Für den Bahndamm werden Ständerhölzchen aufgeklebt.

Für den Bahndamm werden Ständerhölzchen aufgeklebt.

Der Bahndamm für das noch fehlende Gleis ist geschraubt und verklebt.

Der Bahndamm für das noch fehlende Gleis ist geschraubt und verklebt.

Vor dem Gleisbau werden die Segmente wieder miteinander verbunden.

Vor dem Gleisbau werden die Segmente wieder miteinander verbunden.


Begriffe: Bau Eisenbahntrasse | Segment Weißeritzstraße | Umbau Bahnhof Mitte

Anders (ver)fahren

Mit dem Einbau der noch fehlenden Gleistrasse am Bahnhof Mitte, beschlossen wir, den Busverkehr durch die neue Zentralhaltestelle hindurch zu führen.

Dafür wurde zuerst der alte Fahrdraht entfernt und im Anschluss die Rillen für den neuen Fahrdraht in die Straße gefräst.
Da die Busse zukünftig aus der Haltestelle direkt in Richtung Mickten fahren sollen, muss später noch die große Gleiskreuzung am Bahnhof Mitte bearbeitet werden.

Für die nötige Baufreiheit wurde die Fahrleitung entfernt.

Für die nötige Baufreiheit wurde die Fahrleitung entfernt.

Der künftige Verlauf des Fahrdrahtes wurde eingefräst.

Der künftige Verlauf des Fahrdrahtes wurde eingefräst.


Begriffe: Car System | Gleisbau | Segment Weißeritzstraße | Straßenbau | Umbau Bahnhof Mitte

Weitere Berichte:

« 19.03.2012: Am Bahnhof Mitte
 

 02.04.2012: Großbaustelle Bahnhof Mitte »


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2012


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 14 und 5 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text