Logo Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Modellstraßenbahnclub der DVB AG e.V.

Informationen

Immer gut in Fahrt: Schienenschleifwagen in Mickten.

Berichte, die zu einem bestimmten Begriff hinterlegt sind.

Modelle im Verkauf

Neue Busmodelle
Wir haben wieder neue Busmodelle in unserem Onlineshop aufgenommen:
- MAN Lion's City 18 '18 der OVPS
- MAN Lion's City G 08 Taeter Tours
Mehr dazu...

Nächste Ausstellung

Dresden : Ausstellung im Herbst
vom 28. - 29. September 2019

Der Herbst beginnt, wir leiten die Modell(straßenbahn)saison ein.

Mehr dazu...

Nächster Clubtermin


Die Clubtermine im Jahr 2019 finden immer donnerstags statt.
 

Haltestelle Albertplatz

18. August 2014

Licht an!

Die Lampe mit dem eingebauten Leuchtmittel.

Die Lampe mit dem eingebauten Leuchtmittel.

Irgendwann sollten die provisorisch aufgestellten Fahrleitungsmasten am Albertplatz ausgetauscht werden. Nachdem der erste Mast für die Haltestelle zwischen den beiden Brunnen probeweise entstand, konnte mit der "Produktion" der insgesamt acht großen Masten begonnen werden. Die Leuchten wurden in Handarbeit aus Einzelteilen zusammen gebaut und erhielten eine weiße LED.


Lichttest am Arbeitsplatz.

Lichttest am Arbeitsplatz.

Und der Standtest am Albertplatz.

Und der Standtest am Albertplatz.

Schnippeln, Feilen und Kleben der Leuchtkörper.

Schnippeln, Feilen und Kleben der Leuchtkörper.

Die fertigen acht Leuchten für die Haltestelle

Die fertigen acht Leuchten für die Haltestelle


Begriffe: Bau Albertplatz | Licht im Modell

25. August 2014

Noch farblos

Die neuen Fahrleitungsmasten warten auf die Lackiererei.

Die neuen Fahrleitungsmasten warten auf die Lackiererei.

Alle acht großen Fahrleitungsmasten für die Haltestelle am Albertplatz sind nun für die Lackierung bereit.
Erst danach erfolgt der Einbau des Dynamischen Fahrgastinformationssystems.


Begriffe: Bau Albertplatz | Licht im Modell

01. September 2014

Wann fährt die Straßenbahn?

Allerhand versuche und Probedrucke für die Anzeige der Straßenbahnlinien am Albertplatz.

Allerhand versuche und Probedrucke für die Anzeige der Straßenbahnlinien am Albertplatz.

Am Albertplatz sollen im Haltestellenbereich auch die Dynamischen Fahrgastinformationen aufgehangen werden. Wir werden dabei allerdings dem Original gegenüber Abstriche machen: Die Anzeige bleibt statisch und wir immer die gleichen Linien anzeigen.

Zuerst wurde eine Folie schwarz bedruckt. Lediglich die Schrift und der Platz der Uhr blieben frei. Hier soll später das Licht durchscheinen. Auf der Rückseite wurde grünes Papier und auf der Vorderseite die gedruckte Uhr aufgeklebt.
Derzeit ist die Überlegung, den Rahmen der Anzeige fräsen zu lassen.


Die Folie für die Dynamische Fahrgastinformation

Die Folie für die Dynamische Fahrgastinformation

Der erste Leuchttest für die Anzeige.

Der erste Leuchttest für die Anzeige.


Begriffe: Dynamische Fahrgastinformation | Licht im Modell

15. September 2014

Lampenmasten Albertplatz

Die Lampenmasten für den Albertplatz wurden grundiert.

Die Lampenmasten für den Albertplatz wurden grundiert.

Auch die Lampenmasten für die Haltestelle Albertplatz erhielten ihre Grundierung. Im zweiten Durchlauf gibt es die Lackschicht in dunkelgrauer Farbe.


Begriffe: Bau Albertplatz | Licht im Modell

16. Februar 2015

Aufgegraben

Im Haltestellenbereich des Albertplatzes standen einige Bauvorleistungen, damit die Steinsetzer flott weiter arbeiten können.
Allerdings wurde hierbei Baupfusch entdeckt. In der Haltestelle war geplant, sowohl Busse als auch Straßenbahnen anhalten zu lassen. Die schienengebundenen Verkehsmittel sollen hinter dem Bus anhalten - steht kein Bus, dann soll die Bahn bis vor fahren.
In der stadtwärtigen Strecke waren die Pertinaxplatten eingesetzt, aber weder mit dem Gleis verlötet, noch auf dem Untergrund befestigt.
Also musste vor dem Einbau des Kombibords aufgerissen und nachgearbeitet werden.

Freude kam auf, als entdeckt wurde, dass in landwärtiger Richtung keine Vorarbeiten erfolgten. Aber das ist dann im nächsten Wochenbericht nachzulesen.


Die neuen Kombiborde liegen für den Einbau bereit.

Die neuen Kombiborde liegen für den Einbau bereit.

Baupfusch: Die Pertinaxplättchen im Haltestellenbereich.

Baupfusch: Die Pertinaxplättchen im Haltestellenbereich.

Der Gleisbereich wurde an einigen Stellen aufgebaggert.

Der Gleisbereich wurde an einigen Stellen aufgebaggert.

Mit dem Abschluss der Arbeiten wurden die Löcher zugeschüttet.

Mit dem Abschluss der Arbeiten wurden die Löcher zugeschüttet.


Begriffe: Bau Albertplatz | Gleisbau

23. Februar 2015

Aufgegraben, zweiter Teil

Der Gleisbereich der landwärtigen Haltestelle wurde aufgerissen.

Der Gleisbereich der landwärtigen Haltestelle wurde aufgerissen.

In der letzten Woche wurde die stadtwärtige Haltestelle umgebaut, nun war die landwärtige Haltestelle an der Reihe.
Hier zeigte sich, dass für die kombinierte Nutzung des Haltestelle mit Bus und Bahn keine Vorbereitungen getroffen wurde. Daher musste an dieser Selle ein wenig mehr aufgebrochen werden.

Nachdem dann alle Pertinaxblättchen unter die Gleise geschoben und verlötet waren, wurden die Löcher wieder zugespachtelt.


Die neuen Verbindungen wurden vor dem Zuspachteln geprüft.

Die neuen Verbindungen wurden vor dem Zuspachteln geprüft.

Die Ausfahrt aus der Haltestelle auf den Albertplatz.

Die Ausfahrt aus der Haltestelle auf den Albertplatz.


Begriffe: Bau Albertplatz | Gleisbau

23. Februar 2015

Neue Fahrleitungsmasten

Die Fahrleitungsmasten für den Haltestellenbereich.

Die Fahrleitungsmasten für den Haltestellenbereich.

In fünf Wochen müssen die Straßenbahnen wieder über den Albertplatz fahren. Die Fahrleitung soll dann aber nicht mehr an den alten (und viel zu kurzen) Masten aufgehangen werden.

Die ersten drei neuen Masten stehen schon im Bereich der Ausfahrt auf den Kreuzungsbereich. Die nächsten zehn Masten werden aufgestellt, wenn die Pflasterarbeiten im Haltestellenbereich abgeschlossen sind. Bis dahin erhält das Team der Steinchensetzer Baufreiheit.


Die ersten drei neuen Masten wurden aufgestellt.

Die ersten drei neuen Masten wurden aufgestellt.

Derzeitiger Bauzustand des Albertplatzes aus der Vogelperspektive.

Derzeitiger Bauzustand des Albertplatzes aus der Vogelperspektive.


Begriffe: Bau Albertplatz | Fahrleitungsbau

09. März 2015

Der Albertplatz

Luftaufnahme vom Albertplatz.

Luftaufnahme vom Albertplatz.

Der Haltestellenbereich am Albertplatz ist nun - zumindest pflastertechnisch - fast fertig gestellt.
Die Hauptstraße im Bereich des Jorge-Gomondai-Platzes erhielt die ersten Gehwegplatten.


Begriffe: Bau Albertplatz | Fußwege Albertplatz

08. Juni 2015

Pflaster für den Haltestellenbereich

Der Gleisbereich in der Haltestelle am Albertplatz sollte ursprünglich mit abfotografierten und neu gesetzten Steinen am Computer entstehen. Allerdings zeigte sich, dass die Ausdrucke stehts einen lila Stich aufwiesen. So wurde diese Idee nicht weiter verfolgt.

In den vergangenen Tagen entstand eine neue Grafik, in welcher die Pflasterseine einzeln erstellt und gesetzt wurden. Diese weisen im Gleisbereich ebenfalls eine Spur von Flugrost auf.

Bis zum Einbau muss sich das Pflaster allerdings noch ein wenig gedulden.


Zwischen den Gleisen in der Haltestelle wurde Farbe verteilt.

Zwischen den Gleisen in der Haltestelle wurde Farbe verteilt.

Die Pflastersteine für den Gleisbereich der Haltestelle liegen bereit.

Die Pflastersteine für den Gleisbereich der Haltestelle liegen bereit.


Begriffe: Bau Albertplatz

08. Juni 2015

Der demontierte Fahrleitungsmast

Straßenbahnverkehr ist am Albertplatz gerade schwer möglich. Ein Fahrleitungsmast wurde einfach abgebaut. Dabei handelte es sich ausgerechnet um den Masten mit der dynamischen Fahrgastanzeige. Die Frage nach dem "Wann kommt die Bahn?" muss vorerst unbeantwortet bleiben.

In der Werkstatt erhält der Mast nun die letzten Bauteile für die Anzeige, bevor dieser wieder am Albertplatz eingebaut werden kann.


Der Fahrleitungsmast mit der Abfahrtsanzeige ist verschwunden.

Der Fahrleitungsmast mit der Abfahrtsanzeige ist verschwunden.

In der Werkstatt ist das gute Stück aufgefunden wieder aufgetaucht.

In der Werkstatt ist das gute Stück aufgefunden wieder aufgetaucht.


Begriffe: Dynamische Fahrgastinformation | Licht im Modell

06. Juli 2015

Arbeitsplatz Albertplatz

Die Ausstellung ist vorbei und schon steht wieder der kleine Tisch am Albertplatz. Dieser wandernde Arbeitsplatz dient der Steinsetzerei.
In der vergangenen Woche wurde mit den Pflasterarbeiten im Gleisbereich der Haltestelle Albertplatz begonnen.


Der Tisch mit Baumaterial hat sich wieder am Albertplatz eingefunden.

Der Tisch mit Baumaterial hat sich wieder am Albertplatz eingefunden.

Im Gleisbereich wurden die Pflastersteine verlegt.

Im Gleisbereich wurden die Pflastersteine verlegt.


Begriffe: Bau Albertplatz

07. September 2015

Verschnitt der Hecke

Die Heckenschere angesetzt und losgeschnitten.

Die Heckenschere angesetzt und losgeschnitten.

Beim Pflanzen der Heckensträucher rund um den Albertplatz wurde wahrscheinlich am Boden und der Düngung nicht gespart. Die jungen Pflanzen schossen so sehr in die Höhe, dass nach wenigen Wochen mit der Schere dem Ganzen Einhalt geboten werden musste.


Begriffe: Bau Albertplatz

11. Februar 2019

Eine Bank gebaut

Am Albertplatz fehlen noch immer einige Sitzbänke. Man könnte diese mit Sicherheit einkaufen, doch wir nehmen die Herausforderung des Eigenbaus an - immerhin sind wir ja auch ein Modellbauverein.
So entstand in den vergangenen Tagen der Prototyp einer Sitzbank. Für die Sitzfläche wurden Eisstiele verwendet, die Metallfüße entstanden aus U-Profil.


Ein winzig kleines Bauteil ist am Entstehen.

Ein winzig kleines Bauteil ist am Entstehen.

Die erste neue Sitzbank für den Albertplatz.

Die erste neue Sitzbank für den Albertplatz.


Begriffe: Bau Albertplatz | Sitzen am Albertplatz

06. Mai 2019

Sitzmöglichkeiten für den Albertplatz

Wenn unsere Fahrgäste auf die Straßenbahn warten müssen, dann sollen sie es auch bequem haben. So entstanden in den letzten Wochen in Handarbeit viele kleine Bänke für den Albertplatz.
Wenn die Farbe dann gut abgetrocknet ist, können die Bänke positioniert und hoffentlich auch rege genutzt werden.


Im Rohformat: Die nächsten Bänke für den Albertplatz.

Im Rohformat: Die nächsten Bänke für den Albertplatz.

Ein Schwung Sitzmöglichkeiten: Achtung, frisch gestrichen!

Ein Schwung Sitzmöglichkeiten: Achtung, frisch gestrichen!


Begriffe: Bau Albertplatz | Sitzen am Albertplatz

13. Mai 2019

Warten auf die Straßenbahn

Auf die Straßenbahn kann nun auch im Sitzen gewartet werden.

Auf die Straßenbahn kann nun auch im Sitzen gewartet werden.

Alle Bänke wurden nun an der Haltestelle am Albertplatz platziert. Es musste nicht lange gewartet werden und die ersten Menschlein machten es sich bequem.
Nun muss nicht mehr unbedingt im Stehen auf die nächste Straßenbahn gewartet werden.


Begriffe: Bau Albertplatz | Sitzen am Albertplatz

Ursprungsbeitrag aufrufen:

« 11.02.2019: Eine Bank gebaut
 


Zurück zu: Berichte aus dem Jahr 2019


Kommentare:

Noch kein Kommentar verfasst

Einen neuen Kommentar verfassen


Ihr Name:
Ihre Emailadresse (kann freigelassen werden):
Ihre Internetadresse (kann freigelassen werden):
Ihr Wohnort (kann freigelassen werden):
Textbeitrag:
Rechenaufgabe: Summe der Zahlen 11 und 7 :  
Datenschutzerklärung Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert






Wir betreiben aktiv eine Seite mit allen Informationen auf Facebook.
Uns kann dort gefolgt werden: Unser Facebookprofil

Wir zeigen Teile Dresdens im Miniatur-Format

Ein freibleibendes Internetangebot des Modellstraßenbahnclubs der DVB AG e.V. in Dresden, Hamburger Straße 29.
Layout und Programmierung: MP Webdesign, Inh. Marco Präg.

Bilderanzeige

Text